Konferenzplan 

05. November 2020

Hauptprogramm

Vortrag, Panel, Moderation

Break-Out

Interaktive Vorträge in kleinem Rahmen mit maximal 25 Teilnehmern.

9:30
Fernando Leclaire

Moderator

Begrüßung & Spielregeln

Melden Sie sich bequem bis 9:30 Uhr an. Wir beginnen den Tag mit einer kurzen, aber warmen Begrüßung und anschließend ein paar Tipps zur Konferenz. So lernen Sie alle Vorteile des Events kennen und kommen bequem durch den Tag, an dessen Ende Sie bestimmt neue Erkenntnisse und Erfahrungen mitnehmen.

 

– siehe Hauptprogramm –
9:45
Meyer
Anna-Julia Meyer

Content Fleet by Ströer

Keynote: Consumer Insights: Von künstlicher Intelligenz und der Kunst zu wissen, was der Kunde will.

Wie vermittle ich dem User, dass er etwas haben möchte, von dem er noch gar nichts weiß? Wie schaffe ich Relevanz für ein Produkt oder eine Marke? Und wie schaffe ich es, den Nutzer so zu überzeugen, dass er immer wieder zurückkehrt? Die Antwort ist so schlicht, wie kompliziert: Ich hole ihn genau dort ab, wo er gerade steht und nehme ihn mit auf eine unbewusste Reise durch den Brand Funnel. Was ich dazu benötige? Daten, belastbare Analyseverfahren und fesselnden Multi-Channel-Content. Die Keynote liefert entsprechende Denkanstöße und Beispiele aus der Praxis sowie die Möglichkeit zur anschließenden Diskussion.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

– siehe Hauptprogramm –
10:30
10:30
Tom
Tom Illauer

Frankfurt School of Management

Christoph Kwiatkowski

Quantilope

Thomas Wespatat

Quantilope

Die Kaufentscheidung – online: Was passiert im Kopf von Kunden und worauf gilt es zu achten?

Wie treffen Kunden die finale Kaufentscheidung und was passiert dabei unterbewusst im Gehirn? Wir zeigen Ihnen, wieso Kunden kaufen und wie Sie das Verhalten Ihrer Kunden mittels neuronaler Reize beeinflussen können, um somit die Conversionrate und damit Ihren Erfolg nachhaltig zu steigern.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

 Neuromarketing im Daily Business Teil 1 – Nutzen Sie unbewusste Assoziationen Ihrer Zielgruppe 

In diesem Break-Out erhalten Sie einen Einblick, wie Sie modernste, neurowissenschaftliche Methoden im daily Business anwenden können. Ein Beispiel dafür sind unbewusste Assoziationen Ihrer Zielgruppe. Richtig genutzt können sie zu einem wesentlichen Werkzeug in der Werbemitteloptimierung werden.

45 Minuten Break-Out

 

11:15
11:15
Stefanie Biberger
Stefanie Biberger

grandega

Mischa Vollmann
Mischa Vollmann

Straight Forward Marketing

Martin Permantier
Martin Permantier

Short Cuts

Jan Gehrke
Jan Gehrke

Strategischer Berater und Coach

Experten-Panel: Wie Neuromarketing dabei hilft, die Unternehmenswerte und andere essenzielle Informationen nachhaltig zu vermitteln

In dieser Runde werden wir herausarbeiten, wie man essenzielle Informationen – wie die Werte des eigenen Unternehmens –  so transportiert, dass Kunden sie verstehen und auch nicht vergessen. Denn das ist in der Praxis oft schwieriger, als man glaubt.

45 Minuten Panel

 

Neuromarketing im Daily Business Teil 2 – emotionale Konditionierung & kosteneffizientes Neuromarketing

Ziel dieses Break-Outs ist es, den Teilnehmer einen Weg von der Theorie zur praktischen Anwendung des Neuromarketings zu weisen. Dabei wird auf kosteneffizientes, aber wirksames Neuromarketing und Möglichkeiten zur emotionalen Konditionierung von Kunden eingegangen. Um das Wissen direkt anwenden zu können, wir die Theorie durch Praxisbeispiele ergänzt und die Teilnehmern erhalten Hinweise zu wertvollen Tipps & Tools.

60 Minuten Break-Out

 

12:00

MITTAGSPAUSE

 

12:15

MITTAGSPAUSE

 

13:00
Thomas Gruhle
Thomas Gruhle

LEAP Digital Marketing

Psychologische Conversion-Optimierung für mehr Leads und Sales

Die moderne Conversion-Optimierung ist viel mehr, als nur Hypothesen und A/B-Tests. Nur, wenn wir wissen, WARUM sich Nutzer auf eine bestimmte Art und Weise verhalten, können wir Websites wirklich optimieren. Dieses Wissen erhalten wir aus der Psychologie, zum Beispiel von Nobelpreisträgern wie Kahneman und Thaler. Ich zeige Dir, wie Du deren Erkenntnisse in Deine täglichen Arbeit umsetzen kannst, um Websites und Online-Shops zu bauen, die besser performen.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

12:45
Cassandra Andruszko
Cassandra Andruszko

CASMEDIA

Social Media & Neuromarketing – wie uns die Erkenntnisse des Neuromarketings im Social Media Management nützen
Die eigenen Social Media Aktivitäten effizient zu managen ist ein wichtiges Ziel für die meisten Unternehmen. Das Neuromarketing liefert hierzu spannende und oft noch unbekannte Ansätze. In diesem Break-Out (so nennen wir unsere Workshops) wird es genau darum gehen. Erfahren Sie selbst, wie Ihnen das Neuromarketing in der Praxis des Social Media Managements nützt!

60 Minuten Break-Out

13:45
Michael Horlacher

LUXnet

„Ein kleines Geräusch mit großer Wirkung” aktuelle Beispiele aus fMRT Neuromarketing

Die Untersuchung der Werbewirkung mit fMRT (funktioneller Magnet Resonanz Tomografie) ist in den Niederlanden längst etabliert.

Aktiv wird diese Methode seit einem Jahr in DACH angeboten. Der Referent zeigt aktuelle Beispiele, gibt interessante Insides und stellt darüber hinaus aktuelle Studien vor.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

– siehe Hauptprogramm –
14:30
14:30
Florian Werner
Florian Werner

Werbeagentur Dreibein

Pia Blühmelhuber
Pia Blümlhuber

Werbeagentur Dreibein

David Gartmann
David Gartmann

image&emotion

Marken wollen Wirkung haben – Wie Farben wirken und welche unterbewussten Botschaften sie aussenden

Farben gehören zu jeder visuellen Werbemaßnahme und einer ausgereiften Markenidentität. Aber welche unterbewussten Botschaften werden versendet, wenn wir uns für eine Farbe entscheiden? Wie können wir die Wirkung der Farben nutzen, um unsere Botschaft klar zu kommunizieren und den gewünschten Effekt zu erzielen? Florian Werner und Pia Blümlhuber führen uns in genau diese Fragen ein und bietet uns eine Guideline, um die Sprache der Farben besser zu verstehen und gezielt einzusetzen.

35 Minuten Vortrag

10 Minuten Pause

Die Macht der Bilder – Wie Sie die geeignetsten Bilder für Ihre Werbemittel auswählen

Bilder verkaufen – nicht nur Ihr Produkt, auch Ihre Unternehmenswerte. Und sie übermitteln etwas, das Kunden erleben wollen: Emotionen. Doch so wichtig Bilder beim Erstellen und Nutzen von Werbemitteln sind, so vieles kann man bei ihrer Auswahl falsch machen. Der Erfolg Ihres Marketings hängt daher entscheidend von den gewählten Bildmotiven ab. Wie Sie die richtigen Bilder für Ihre Ziele finden, erfahren Sie in diesem kompakten Breakout.

60 Minuten Break-Out

15:15

KAFFEEPAUSE

 

15:30

KAFFEEPAUSE

 

15:45
Eva Ullmann
Eva Ullmann

Deutsches Institut für Humor

„Ohne humorvolle Werbung haben Sie keine Zukunft“

Wir wollen alle viral gehen. Mit unserer Marke, mit unserem Marketing. Auch deutsche Unternehmen arbeiten zunehmend humorvoll. Und das mit riesigem Erfolg. Humor sorgt für Aufmerksamkeit. Verpassen Sie nicht den Trend Humor, der inzwischen auch in Deutschland angekommen ist.

Doch humorvolles Marketinghandwerk ist nicht so einfach. Welche Werbung ist lustig und effektiv? Welcher Humor verschlechtert die Marke? Und wie bekommt man überhaupt Humor in die eigene Werbung. Eva Ullmann erklärt Grundlagen und Techniken anhand erfolgreicher und gescheiterter Kampagnen im deutschsprachigen Raum.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

15:30
Jonas Roggelin
Cornelia Schnell

konversionsKRAFT

USPs – wie man sie so darstellt, dass Kunden sie schnell begreifen & warum hierbei oft verhängnisvolle Missverständnisse entstehen

Eine der wichtigsten Aufgaben von Werbemitteln ist es, die USPs eines Produktes zu transportieren. Und das so, dass ein unwissender Betrachter sofort versteht, was das beworbene Produkt auszeichnet. Das ist eine Kunst, in die wir in diesem Break-Out einen Einblick erhalten. 

60 Minuten Break-Out

16:30
– siehe Hauptprogramm –
Christoph Schüning

Cleverscent

Jürgen Bluhm
Jürgen Bluhm

Digital Learning Center
DHBW Mannheim

Schöttler
Cornelia Schnell

konversionsKraft

Jeschonnek
Jonathan T. Mall

Neuro Flash

Experten-Panel:  Innovative Tools & Lösungen des Neuromarketings

Sie möchten ihre Performance optimieren und einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz erlangen? Eine Möglichkeit dafür sind innovative Tools & Lösungen, welche die Erkenntnisse des Neuromarketings nutzen. In diesem Panel erhalten Sie einen Überblick über eine Auswahl solcher Tools & Lösungen.

45 Minuten Panel

 

17:15
Fernando Leclaire

Moderator

Verabschiedung und Aftershow

Ein paar herzliche Worte zum Abschluss und dann wird natürlich noch ein Highlight vorgestellt: Unsere digitale Aftershow.

 

– siehe Hauptprogramm –

Hauptprogramm

Das Hauptprogramm, bestehend aus praxisorientierten Impulsvorträgen und Expertenpanels.

Break-Out

Interaktive Vorträge in kleinem Rahmen mit maximal 25 Teilnehmern.

Vortrag (V)
Panel (P)
Moderation (M)
Pause (PA)

Break-Out (BO)
Kein Programm ( – )
Pause (PA)

9:30
Moderation
09:45
Vortrag 1
10:30
Vortrag 2
11:15
Panel 1
12:00
Pause
13:00
Vortrag 3
13:45
Vortrag 4
14:30
Vortrag 5
 15:15
Pause
15:45
Vortrag 6
16:30
Panel 2
17:15
Moderation


10:30
BreakOut X
11:15
BreakOut 1
12:15
Pause
12:45
BreakOut 2

14:30
BreakOut 3
15:30
Pause
15:30
BreakOut 4


Hauptprogramm

9:30
Fernando Leclaire

Moderator

Begrüßung & Spielregeln

Melden Sie sich bequem bis 9:30 Uhr an. Wir beginnen den Tag mit einer kurzen, aber warmen Begrüßung und anschließend ein paar Tipps zur Konferenz. So lernen Sie alle Vorteile des Events kennen und kommen bequem durch den Tag, an dessen Ende Sie bestimmt neue Erkenntnisse und Erfahrungen mitnehmen.

9:45
Meyer
Anna-Julia Meyer

Content Fleet by Ströer

Keynote: Consumer Insights: Von künstlicher Intelligenz und der Kunst zu wissen, was der Kunde will.

Wie vermittle ich dem User, dass er etwas haben möchte, von dem er noch gar nichts weiß? Wie schaffe ich Relevanz für ein Produkt oder eine Marke? Und wie schaffe ich es, den Nutzer so zu überzeugen, dass er immer wieder zurückkehrt? Die Antwort ist so schlicht, wie kompliziert: Ich hole ihn genau dort ab, wo er gerade steht und nehme ihn mit auf eine unbewusste Reise durch den Brand Funnel. Was ich dazu benötige? Daten, belastbare Analyseverfahren und fesselnden Multi-Channel-Content. Die Keynote liefert entsprechende Denkanstöße und Beispiele aus der Praxis sowie die Möglichkeit zur anschließenden Diskussion.


35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

10:30
Tom
Tom Illauer

Frankfurt School of Management

Die Kaufentscheidung – Online

Wie treffen Kunden die finale Kaufentscheidung und was passiert dabei unterbewusst im Gehirn. Wir zeigen Ihnen wieso Kunden kaufen und wie Sie das Verhalten Ihrer Kunden mittels Neuronaler Reize beeinflussen können, um somit die Conversionrate und damit Ihren Erfolg nachaltig zu steigern.


35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

11:15
Stefanie Biberger
Stefanie Biberger

grandega

Martin Permantier
Martin Permantier

Short Cuts

Mischa Vollmann
Mischa Vollmann

Straight Forward Marketing

Experten-Panel: Wie Neuromarketing dabei hilft, die Unternehmenswerte und andere essenzielle Informationen nachhaltig zu vermitteln

In dieser Runde werden wir herausarbeiten, wie man essenzielle Informationen – wie die Werte des eigenen Unternehmens –  so transportiert, dass Kunden sie verstehen und auch nicht vergessen. Denn das ist in der Praxis oft schwieriger, als man glaubt.


45 Minuten Panel

13:00
Thomas Gruhle
Thomas Gruhle

LEAP Digital Marketing

Psychologische Conversion-Optimierung für mehr Leads und Sales

Die moderne Conversion-Optimierung ist viel mehr, als nur Hypothesen und A/B-Tests. Nur, wenn wir wissen, WARUM sich Nutzer auf eine bestimmte Art und Weise verhalten, können wir Websites wirklich optimieren. Dieses Wissen erhalten wir aus der Psychologie, zum Beispiel von Nobelpreisträgern wie Kahneman und Thaler. Ich zeige Dir, wie Du deren Erkenntnisse in Deine täglichen Arbeit umsetzen kannst, um Websites und Online-Shops zu bauen, die besser performen.


35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

13:45
Michael Horlacher

LUXnet

„Ein kleines Geräusch mit großer Wirkung” aktuelle Beispiele aus fMRT Neuromarketing

Die Untersuchung der Werbewirkung mit fMRT (funktioneller Magnet Resonanz Tomografie) ist in den Niederlanden längst etabliert.

Aktiv wird diese Methode seit einem Jahr in DACH angeboten. Der Referent zeigt aktuelle Beispiele, gibt interessante Insides und stellt darüber hinaus aktuelle Studien vor.


35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

14:30
Florian Werner
Florian Werner & Pia Blühmlhuber

Werbeagentur Dreibein

Marken wollen Wirkung haben – Wie Farben wirken und welche unterbewussten Botschaften sie aussenden

Farben gehören zu jeder visuellen Werbemaßnahme und einer ausgereiften Markenidentität. Aber welche unterbewussten Botschaften werden versendet, wenn wir uns für eine Farbe entscheiden? Wie können wir die Wirkung der Farben nutzen, um unsere Botschaft klar zu kommunizieren und den gewünschten Effekt zu erzielen? Florian Werner und Pia Blümlhuber führen uns in genau diese Fragen ein und bietet uns eine Guideline, um die Sprache der Farben besser zu verstehen und gezielt einzusetzen.


35 Minuten Vortrag

15:45
Eva Ullmann
Eva Ullmann

Deutsches Institut für Humor

„Ohne humorvolle Werbung haben Sie keine Zukunft“

Wir wollen alle viral gehen. Mit unserer Marke, mit unserem Marketing. Auch deutsche Unternehmen arbeiten zunehmend humorvoll. Und das mit riesigem Erfolg. Berliner Stadtreinigung, Berliner Verkehrsbetriebe, Sixt, Ritter Sport aber auch True Fruits. Humor sorgt für Aufmerksamkeit. Und gerade im Marketing ist klar: schöne Menschen und perfekt Versprechen locken niemanden mehr hinterm Ofen vor. Verpassen Sie nicht den Trend Humor, der inzwischen auch in Deutschland angekommen ist.

Und doch ist humorvolles  Marketinghandwerk gar nicht so einfach. Welche Werbung ist lustig und effektiv? Welcher Humor verschlechtert die Marke? Und wie bekommt man überhaupt Humor in die eigene Werbung. Eva Ullmann  erklärt Grundlagen und Techniken anhand erfolgreicher und gescheiterter Kampagnen im deutschsprachigen Raum.

35 Minuten Vortrag
10 Minuten Pause

16:30
Christoph Schüning

Cleverscent

Jeschonnek
Jonathan T. Mall

Neuro Flash

Schöttler
Cornelia Schnell

konversionsKRAFT

Jürgen Bluhm
Jürgen Bluhm

Digital Learning Center
DHBW Mannheim

Experten-Panel:  Innovative Tools & Lösungen des Neuromarketings

Sie möchten ihre Performance optimieren und einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz erlangen? Eine Möglichkeit dafür sind innovative Tools & Lösungen, welche die Erkenntnisse des Neuromarketings nutzen. In diesem Panel erhalten Sie einen Überblick über eine Auswahl solcher Tools & Lösungen.


45 Minuten Panel

17:15
Fernando Leclaire

Moderator

Verabschiedung und Aftershow

Ein paar herzliche Worte zum Abschluss und dann wird natürlich noch ein Highlight vorgestellt: Unsere digitale Aftershow.

Break-Out
10:30
Christoph Kwiatkowski & Thomas Wespetat

Quantilope

Neuromarketing im Daily Business Teil 1 – Nutzen Sie unbewusste Assoziationen Ihrer Zielgruppe 

In diesem Break-Out erhalten Sie einen Einblick, wie Sie modernste, neurowissenschaftliche Methoden im daily Business anwenden können. Ein Beispiel dafür sind unbewusste Assoziationen Ihrer Zielgruppe. Richtig genutzt können sie zu einem wesentlichen Werkzeug in der Werbemitteloptimierung werden.


45 Minuten Break-Out

11:15
Jan Gehrke
Jan Gehrke

Strategischer Berater und Coach

Neuromarketing im Daily Business Teil 2 – emotionale Konditionierung & kosteneffizientes Neuromarketing

Ziel dieses Break-Outs ist es, den Teilnehmer einen Weg von der Theorie zur praktischen Anwendung des Neuromarketings zu weisen. Dabei wird auf kosteneffizientes, aber wirksames Neuromarketing und Möglichkeiten zur emotionalen Konditionierung von Kunden eingegangen. Um das Wissen direkt anwenden zu können, wir die Theorie durch Praxisbeispiele ergänzt und die Teilnehmern erhalten Hinweise zu wertvollen Tipps & Tools.


60 Minuten Break-Out

12:45
Cassandra Andruszko
Cassandra Andruszko

CASMEDIA

Social Media & Neuromarketing – wie uns die Erkenntnisse des Neuromarketings im Social Media Management nützen
Die eigenen Social Media Aktivitäten effizient zu managen ist ein wichtiges Ziel für die meisten Unternehmen. Das Neuromarketing liefert hierzu spannende und oft noch unbekannte Ansätze. In diesem Break-Out (so nennen wir unsere Workshops) wird es genau darum gehen. Erfahren Sie selbst, wie Ihnen das Neuromarketing in der Praxis des Social Media Managements nützt!

60 Minuten Break-Out
14:30
David Gartmann
David Gartmann

image&emotion

Die Macht der Bilder – Wie Sie die geeignetsten Bilder für Ihre Werbemittel auswählen

Bilder verkaufen – nicht nur Ihr Produkt, auch Ihre Unternehmenswerte. Und sie übermitteln etwas, dass Kunden erleben wollen: Emotionen. Doch so wichtig Bilder beim Erstellen und Nutzen von Werbemitteln sind, so vieles kann man bei ihrer Auswahl falsch machen. Der Erfolg Ihres Marketings hängt daher entscheidend von den gewählten Bildmotiven ab. Wie Sie die richtigen Bilder für Ihre Ziele finden, erfahren Sie in diesem kompakten Breakout.


60 Minuten Break-Out

15:30
Jonas Roggelin
Cornelia Schnell

conversionsKRAFT

USPs – wie man sie so darstellt, dass Kunden sie schnell begreifen & warum hierbei oft verhängnisvolle Missverständnisse entstehen

Eine der wichtigsten Aufgaben von Werbemitteln ist es, die USPs eines Produktes zu transportieren. Und das so, dass ein unwissender Betrachter sofort versteht, was das beworbene Produkt auszeichnet. Das ist eine Kunst, in die wir in diesem Break-Out einen Einblick erhalten.


60 Minuten Break-Out